Leo und Lucy – Der dreifache Juli

Yeah! Leo, Lucy und ihr neuer Freund Lius haben Ferien. Zuerst scheint das alles allerdings unter keinem guten Stern zu stehen, denn die 3 kriegen Schwimmbad Hausverbot. Und das in den Sommerferien! Zum Glück haben die Freunde schon genügend andere Pläne. Oder vielleicht doch ein Paar zu viel? Stadtlauf, Skatertunier und Theaterstück an einem Tag? Die Drei müssen eine Lösung finden, die sie alle zufrieden stellt. Und zu allem Überfluss meldet sich jetzt auch noch Leos verschollener Vater…

Meine Meinung:

Ich habe mich nach dem tollen ersten Band total auf den zweiten gefreut und muss sagen, dass ich echt nicht enttäuscht wurde! Auch in diesem Buch sind die Personen gleicht cool geblieben, doch wen ihr Band 1 noch nicht kennt, guckt lieber hier! 😊 Jedenfalls ist die Idee dieses Buches mal wieder echt super. Im Großen und Ganzen geht es hier auch um Themen wie Bodyshaming, aber ich finde das wurde super aufgegriffen und lehrreich verpackt. Meiner Meinung nach hat das sogenannte „L-Team“ durch Lius noch mal viel mehr Abwechslung bekommen. Spannend finde ich auch die unterschiedlichen Verhältnisse, denn Leos und Lucys Hochhaus und Lius Einfamilien-Villa sind schon verschieden. Jede Familie tickt auch so ein bisschen anders und da waren die Besuche echt genial. Lius Mutter gibt immer nur gemüseschnitze zu essen und bei Lucy backt die Mutter russisches Gebäck. Insgesamt viele vielfältige Personen wie schon im Band 1 und noch mal eine ganz andere Action. Dadurch das Ferien sind, kommen noch schräge Leute zu Besuch (Gisela zum Beispiel😂) und die 3 Freunde haben den ganzen Tag Zeit zusammen, die echt immer soo lustig ist. Ich meine, drei Kids allein im Fitnessstudio, das kann doch nur verrückt werden, oder? Auch in diesem Buch gab es wieder hübsche Illustrationen und ich bin wirklich durch die Seiten geflogen. Plötzlich war das Buch vorbei und ich dachte mir so: „Schade! Wann kommt band 3? Oder gibt es überhaupt einen dritten Teil? Hoffentlich!“. Also ein richtig tolles Kinderbuch, eine gelungene Fortsetzung, die in keiner Weise schlechter ist als der erste Teil. Band 2 hat mich bestens unterhalten und mir schöne Lesestunden geschenkt, ich gebe ihm gerne 5 von 5 Sternen. Leute zwischen 10 und 14 Jahren, aber auch Ältere werden diese Fortsetzung bestimmt klasse finden.

Titel: Leo und Lucy – Der dreifache Juli

Autorin: Rebecca Elbs

Verlag: Carlsen

Seiten: 272

Persönliche Altersempfehlung: 10-14

Hier erfahrt ihr mehr über diesen mega Band der Leo&Lucy Reihe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

In Welten versunken

Newsletter

Abonniere den Newsletter und bleibe auf dem Laufenden.

Loading

Archiv